Firmengeschichte

2000: Wurde unter dem Namen INISYS die erste Multi-Dimensionale Kostenrechnung für Dynamics NAV entwickelt.

 

2002: Die Kostenrechnung wird von ursprünglich max. 10 Dimensionen auf 20 Dimensionen umgestellt.

 

2005: Erster Partnervertrag mit einem Vertriebspartner für den aktiven Vertrieb der Kostenrechnung innerhalb Österreichs unterzeichnet.

 

2007: Strategische Erweiterungen der Anwendung für flexiblere Auswertungen, Budgetierungs- und Konsolidierungsfunktionen.

 

2009: Auf Basis der Erfahrungen aus den vorhergehenden Jahren wurde die Controlling Suite zur Gänze auf die neueste Microsoft-Technologie umgestellt. Die Funktionalität und Logik wurde auf .NET-Technologie umgestellt. Die Oberfläche der Controlling Suite wird zusätzlich zum Dynamics NAV Classic Client am Dynamics NAV Role-Tailored Client zur Verfügung gestellt.

 

2011: Die Kapselung der .NET-Technologie erlaubt es eine Oberfläche für Dynamics AX zur Verfügung zu stellen, obwohl die Logik und Funktionalität nur einmal implementiert werden muss. Seither wird die Controlling Suite zusätzlich für AX zur Verfügung gestellt.

 

2013: Wurde die Entwicklung und der Vertrieb der INISYS Controlling Suite in eine eigene Firma "Gastmayr Consulting GmbH" ausgegliedert, und auf BI4 Controlling Suite umbenannt.

Seit 2013 beschäftigt sich die Gastmayr Consulting GmbH mit der kontinuierlichen Weiterenticklung der BI4 Controlling Suite. In den letzten Jahren wurde aus der ursprünglichen Kostenrechnung eine umfangreiche BI-Software inklusive umfangreichen Budgetierungsfunktionalität entwickelt.

Bei der Weiterentwicklung der BI4 Controlling Suite werden folgende Schwerpunkte verfolgt:

  • Vereinfachung der Bedienung

  • Schnellere Implementierungszeiten für Neuprojekte

  • Abdeckung komplexere Kundenanforderungen

ANFRAGE

Gastmayr Consulting GmbH

Marktfeldstraße 194

AT-3040 Neulengbach

Telefon: +43/720/310302

© 2018 Gastmayr Consulting GmbH